Review: Clinique City Block Purifying Charcoal Mask & Scrub

Hallo ihr Lieben,

heute geht es um die "Clinique City Block Purifying Charcoal Mask & Scrub" Maske.


Das sagt Clinique:

"Stress für Ihre Haut bedeutet, dass die Schutz- und Reparaturfunktionen der Haut nicht mehr ausreichend funktionieren. Diese Belastung führt zu Entzündungen, Unreinheiten und sogar die Spannkraft und Elastizität der Haut lassen nach. City Block Purifying Charcoal Clay Mask & Scrub von Clinique ist die Rettung für Ihre Haut in dieser Situation. Mit natürlicher Bambus-Aktivkohle, die auch schwarzer Diamant genannt wird, wird Ihre Haut geklärt. Wie ein Mini Magnet zieht es Ablagerungen, Toxine, Schmutz und Feinstaub an. Es wird alles gebunden und beim Abwaschen abtransportiert. So wird Ihre Haut sanft und dennoch porentief gereinigt. Enthaltene, weiße Porzellanerde glättet die Haut und schenkt ihr ein ebenmäßigeres Aussehen. Die Braunalge Laminaria SaccharinaExtrakt kontrolliert die Ölproduktion und mit feinsten Siliciaperlen werden überschüssige Hautschüppchen entfernt. Die jungen, gesunden und frischen Hautzellen kommen schneller an die Oberfläche und Ihr Hautbild sieht erfrischter und jugendlicher aus."

Die Maske ist beim Autragen grau-blau. Nach dem Trocknen sieht man dann herrlich hellblau aus, wie Schlumpfine.

Die Maske fühlt sich angenehm kühl an auf der Haut, sie trocknet innerhalb von 15 Minuten, je nach dem wie dick man die Schicht aufträgt.

Das Trocknen der Maske sieht man ziemlich gut, denn die Haut wirkt an den unreinen Stellen besonders hervorgehoben und ist an diesen Stellen dunkler.

Ich wasche die Maske ab und habe dabei ein zusätzliches Peeling, da die Maske gröbere Partikel enthält.

Meine Haut ist nach der Maske sauber und nicht ausgetrocknet oder gereizt, meistens nutze ich danach ein Gesichtsöl.

 

Die Maske habe ich damals bei Müller Drogerie gekauft und mit Gutscheinen bezahlt, online kostet sie ca 28 Euro, was ich noch verschmerzen könnte, bei Clinique selbst kostet sie allerdings 36 Euro. Das wäre mich ehrlich gesagt zu teuer für eine Maske, es sei denn, sie könnte zaubern und würde meine Haut wirklich komplett perfektionieren und alle Unreinheiten und Fettigkeit würden verschwinden!

 

Sie macht einen guten Job und ich vertrage sie gut, aber auch die Schaebens Maske für 95 Cent tut ähnlich Gutes für meine Haut und würde mir im Vergleich ausreichen.

Da die Clinique allerdings hochpreisiger ist, nutze ich sie nicht so regelmäßig, wie man es vielleicht sollte. Wobei ich die Schaebens Maske nicht öfter nutze, vielleicht ist es also auch Faulheit :-D

 

Ich kann sie euch empfehlen und wenn es eine lohnende Rabattaktion gibt, würde ich sie auch erneut kaufen.

Was ist eure liebste Maske? Oder kennt ihr die Clinique?

 

Ich freue mich auf eure Erfahrungen,

 

eure Woody

Kommentar schreiben

Kommentare: 0