Hello Spring

Liebe Ladys,

 

der Frühling ist da und fühlt sich an wie Sommer.  😊

Das Wetter ist so wunderbar, dass ich sofort Lust hatte mich luftig und leicht anzuziehen und die Sonne zu genießen.

 

Hier zeige ich Euch mein Outfit zum Frühlingsanfang, um auch Euch ein wenig zu inspirieren. Wie Ihr wisst liebe ich Kleider, da ich aber über 35 Jahre alt bin, fühle ich mich in Minis oder Shorts nicht mehr allzu wohl. Aus diesem Grund sind meine Kleider länger, aber trotzdem schön weiblich und modern. 😉

 

Schreibt mir doch gern, was Eure Lieblingsoutfits für den Frühling sind. Traut Ihr Euch noch Minis und Shorts zu tragen? Bzw. würdet Ihr das mit Ü35 noch tun? 😉

 

Viel Spaß mit dem Beitrag.

 

Eure Joey

Das Kleid

Das blaue Kleid mit weißen Streifen ist von Zara aus der aktuellen Kollektion. Die wunderschönen Stickereien machen es zu etwas Besonderem.😊

Ihr könnt entscheiden wie viel Bein Ihr zeigt, indem Ihr das Kleid mehr oder weniger zuknöpft. Das Gleiche gilt auch für das Dekolleté. 😉

 

Hierzu trage ich meine Tommy Hilfiger Sandalen, die ich letztes Jahr im Sale ergattert habe und meine Furla Tasche, die man auch schon in Beiträgen aus dem letzten Jahr sehen konnte.

 

Die Sonnenbrille ist von Cavalli und schon div. Jahre alt.

Details

Kleid/Zara;                                                                                                                                                                              Brille/Cavalli

Tasche/Furla;                                                                                                                                                             Schuhe/Tommy Hilfiger

(Unbezahlte Werbung durch Markennennung)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0